Neuer Conferenz Chair der ICS-CSR Konferenz

FH-Dozent Thomas Brandstetter

FH-Dozent Thomas Brandstetter wurde als dritter Conference Chair der Industrial Control Systems Cyber Security Research-Konferenzreihe bestätigt.

Die im Jahr 2013 von Airbus und der DeMontfort University erstmals durchgeführte Industrial Control Systems Cyber Security Research-Konferenz ist eine der führenden wissenschaftlichen Konferenzen zum Thema Security in Industrieumgebungen und kritischen Infrastrukturen.

Fachkonferenz zum Thema Industrial Security

Thomas Brandstetter, Dozent im Department Informatik und Securit, war Keynote-Speaker der ersten ICS-CSR Konferenz und brachte im darauffolgenden Jahr diese Fachkonferenz an die FH St. Pölten. Da er mit seiner Expertise im Bereich ICS Security auch seit Beginn ein aktives Mitglied des Programmkomittees war, wurde er nun als dritter permanenter Conference Chair der ICS-CSR bestätigt. Die FH St. Pölten verstärkt damit Ihr wissenschaftliches Netzwerk im Bereich Industrial Security permanent. Die 4. ICS-CSR Konferenz wird im Zeitraum von 23.-25. August 2016 an der Queen’s University in Belfast stattfinden.

Jetzt teilen: