Neues Unterrichtskonzept erfolgreich gestartet!

Kompetenzfeld IT Security als Vorreiter mit innovativen Blended Learning Sessions im berufsbegleitenden Studium.

Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang IT Security der Fachhochschule St. Pölten startet nicht nur heuer im Wintersemester das erste Mal sondern auch mit einem neuen Unterrichtskonzept. Blended Learning – sprich die Kombination von Präsenzveranstaltungen mit E-Learning Sitzungen - kommt heuer erstmals zum Einsatz. Dabei ist das Kompetenzfeld IT Security in der österreichischen Hochschullandschaft Vorreiter.

Modernes Blended Learning

Beim Blended Learning wechseln sich Fernlernphasen und Präsenzphasen ab. Das zu Hause Gelernte wird in der Anwesenheitsphase gemeinsam mit dem Lehrbeauftragten meist anhand von Beispielen vertieft. Konkret nehmen die 37 IT Security Studierendendonnerstags an E-Learning Kursen von zu Hause aus teil und sind nur freitags und samstags an der Fachhochschule anwesend. Mit Hilfe des Programms Adobe Connect werden 20% des Unterrichts via E-Learning abgehalten. Die TeilnehmerInnen benötigen lediglich einen Computer mit Internetzugang.

Der verstärkte Einsatz von Blended Learning Szenarien stellt vor allem für berufsbegleitende Studiengänge einen enormen Wettbewerbsvorteil dar. Zusätzlich können neue didaktische Elemente den klassischen Unterricht auflockern und attraktiveren. Jede/r Teilnehmer/in kann sich während einer E-Learning Sitzung zu Wort melden und erhält nach der Sitzung sowohl ein aufgezeichnetes Video der Sitzung als auch die „digitale Mitschrift“ der „Online-Tafel“. Die Reisezeit bzw. die Reisekosten werden durch E-Learning reduziert, was auch der Vereinbarung von Berufs- und Privatleben bzw. der Umwelt zugutekommt.

Studiengangsleiter FH-Prof. Dipl.-Ing. Johann Haag: „Die erste E-Learning Sitzung war zwar gewöhnungsbedürftig, aber die E-Learning Inhalte wurden durch die anschauliche Präsentation der Lerninhalte für die Studierenden greifbar gemacht und durchwegs positiv von den TeilnehmerInnen beurteilt.“

Jetzt teilen: