Neuveröffentlichung: Spezialgebiete der Public Relations

Bernhard Krumpel und Helmut Kammerzelt, die Herausgeber des Buches "Spezialgebiete der Public Relations"

Public Relations-Experten der FH St. Pölten schließen mit ihrem neuen Buch „Spezialgebiete der Public Relations“ eine wichtige Lücke.

Krisenkommunikation, politische Kommunikation, Litigation-PR sind Teilgebiete der Public Relations, welche sich mit spezifischen Teilöffentlichkeiten auseinandersetzen. Kaum ein Unternehmen war noch nicht in rechtliche Spannungen verwickelt oder musste sich spezieller Krisenkommunikationsstrategien bedienen – eine Herausforderung für PR-ExpertInnen.

Auch in Hinblick auf vergrößerte Kommunikationsspielräume – so auch die rasante Weiterentwicklung von Social Media – werden diese PR-Teilgebiete immer relevanter. Public Relations stehen also künftig vor anderen Herausforderungen, als die klassische PR bisher erfasste. Es werden Antworten nötig, die in der herkömmlichen Fachliteratur nur unzulänglich zu finden sind. Abhilfe schafft nun das neu herausgegebene Buch von Helmut Kammerzelt und Bernhard Krumpel „Spezialgebiete der Public Relations“.

„Kaum ein Fachbuch der Public Relations vermag eine knappe Übersicht über relevante und ausgewählte Teilgebiete der PR zu geben. Aus diesem Grund schien es uns wichtig, ein solches mit Studierenden aus dem Studiengang Media- und Kommunikationsberatung zu entwickeln. Was wir jetzt in den Händen halten ist ein Buch, welches Lücken schließt und uns auch in der Lehre beste Dienste erweisen wird.“, so der Kommentar von FH-Prof. Mag. Helmut Kammerzelt, MAS.

„Spezialgebiete der Public Relations“ soll in Zukunft als eine Art Einstiegshilfe in Lehrveranstaltungen genutzt werden und bietet einen gelungenen Mix aus Theorie, angereichert mit dem Wissen aus der Praxis.

Das Buch ist im ausgewählten Fachhandel erhältlich.

Helmut Kammerzelt / Bernhard Krumpel (Hrsg.):
Spezialgebiete der Public Relations
Autorinnen und Autoren: Lisa Kerschner / Sandra Pichler / Nicole Renauer / Bettina Schlesinger / Katrin Zulechner / Sarah Kickinger / Martina Pilz / Philipp Pötz / Rebecca Rainer / Anna Weissenbacher / Catharina Fischer / Anna Niedermayer / Julia Steiner / Lena Fuchs / Daniela Hofer / Nicole Nestler / Tobias Zehentner / Dara Fichtner / Isabel Matky / Anna Neubacher
Gebunde Ausgabe, 168 S., Broschiert

ISBN 978-3-8487-1352-3, 29 €
Nomos Verlag, 2014
www.nomos-shop.de

Jetzt teilen: