1 min

ogsa wählte Engel-Unterberger zur Vize-Präsidentin

Auf der Generalversammlung der Österreichischen Gesellschaft für Soziale Arbeit wurde Christina Engel-Unterberger in den Vorstand des Vereins gewählt

ogsa wählte Engel-Unterberger zur Vize-Präsidentin
Johanna Hefel und Christina Engel-Unterberger

Am 6. Mai 2020 wurde Christina Engel-Unterberger zur Vize-Präsidentin der Österreichischen Gesellschaft für Soziale Arbeit (ogsa) gewählt. Erstmals fand die Generalversammlung online statt. Präsidentin der ogsa ist Johanna Hefel von der FH Vorarlberg.

ogsa: Förderung der Sozialen Arbeit

Die ogsa versteht sich als Gremium zur Förderung der Disziplin und Profession der Sozialen Arbeit. Die Gesellschaft wurde im Jahr 2012 gegründet, ein Jahrzehnt nachdem auch in Österreich die Soziale Arbeit an den Hochschulen angekommen war. Als junge fachwissenschaftliche Gesellschaft ist sie eine wichtige Ergänzung zu anderen gestaltenden Kräften der Sozialen Arbeit. Seit 2019 hat die ogsa auch die Zusammenarbeit mit ihren Schwestergesellschaften in Deutschland (DGSA) und der Schweiz (SGSA) intensiviert. Für das Jahr 2021 ist die Umsetzung einer ersten trinationalen Tagung geplant.

"Die ogsa ist ein wichtiges Forum zur Weiterentwicklung der Sozialen Arbeit und Sozialarbeitswissenschaft in Österreich", so Christine Haselbacher, die das Department Soziales der FH St. Pölten leitet. "Wir gratulieren Christina Engel-Unterberger zu ihrer Wahl. Als Vize-Präsidentin der ogsa kann sie in den kommenden Jahren wichtige Impulse für die Disziplin setzen."

"Es braucht Räume zum Austausch über Organisationen hinweg"

"Ich freue mich über die Möglichkeit, die ogsa als Vize-Präsidentin mitgestalten zu dürfen", so Engel-Unterberger. "Es braucht derartige Räume, um sich organisationsübergreifend fachlich auszutauschen und strategisch zu vernetzen. Hierfür bietet die ogsa eine hervorragende Plattform, die es noch weiter auszubauen gilt."

Christina Engel-Unterberger ist seit 2017 Dozentin am Department Soziales, seit 2018 ist sie Mitglied des Vorstands der Österreichischen Gesellschaft für Soziale Arbeit. Inhaltlich ist sie gemeinsam mit Karin Goger für die Aktivitäten der AG Case Management der ogsa verantwortlich.

Weiterführende Links