Otfried Knoll Referent bei Bremsentagung

Vortrag Otfried Knoll bei Bremsentagung

Vortrag über bremstechnische Herausforderungen der Straßenbahn Gmunden bei 16. Internetionaler Zentraleuropäischer Fachtagung in Kitzbühel.

Bei der 16. Internationalen Zentraleuropäischen Fachtagung und 18. Oberbremsrätekonferenz der Firma Knorr-Bremse, welche vom 7. bis 9. Juni 2017 in Kitzbühel stattfand, war Departmentleiter Otfried Knoll eingeladen, über die bremstechnischen Herausforderungen der Straßenbahn in Gmunden vorzutragen. Diese zwar nur kurze, aber extrem steile Strecke hat in den 124 Jahren ihres Bestehens stets besonders hohe Anforderungen an Ingenieure, Systemlieferanten und Betreiber gestellt, die zu unterschiedlichen Bremssystemen und spannenden Probebetrieben Anlass gaben. Im Vortrag von Otfried Knoll wurde das Hauptaugenmerk  auf die elektromagnetischen Schienenbremsen  der verschiedensten Entwicklungsstufen gelegt. Die 120 KongressteilnehmerInnen zeigten sich ob der Komplexität des Lösungsspektrums überrascht und an den Ausführungen besonders interessiert.

Jetzt teilen:

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

FH-Prof. Dipl.-Ing. Otfried Knoll, EURAIL-Ing.

FH-Prof. Dipl.-Ing. Otfried Knoll, EURAIL-Ing.

Departmentleiter
Studiengangsleiter Bahntechnologie und Management von Bahnsystemen (MA)
Studiengangsleiter Bahntechnologie und Mobilität (BA)
Lehrgangsleiter PT Domain Excellence Programm
Standortkoordinator Lehrgang Europäische Bahnsysteme (MA)
Department Bahntechnologie und Mobilität