Programmatic Advertising live erleben

Bei Adverserve erhielten Studierende des Masterstudiums Media- und Kommunikationsberatung exklusive Einblicke in die Welt des Programmatic Advertisings.

Werbung hautnah - Adverserve öffnete für Studierende des Masterstudiums Media- und Kommunikationsberatung seine Tore

Die Studierenden des Masterstudiums Media- und Kommunikationsberatung waren kürzlich im Rahmen der Lehrveranstaltung „Seminar: Media- und Kommunikationsplanung“ zu Gast bei Adverserve in Wien. Adverserve, einer der führenden unabhängigen Anbieter für Ad Technologies und Digital Advertising in Europa, gab den Studierenden dabei Einblicke in Tools und Abläufe von Programmatic Advertising und Attribution Modelling.

Der Anteil von Programmatic Advertising – einer neuen Form des Einkaufs und Verkaufs von Werbeflächen – ist in den letzten Jahren stetig gestiegen, speziell im Digital Advertising. Durch diese hohe Relevanz findet das Thema auch als Ausbildungsinhalt stärkeren Einzug ins Studium.

Adserver, DSP und DMP

Georg Klauda, Director Enterprise, und Ivan Markovic, Technical Project Manager, stiegen nach einem kurzen theoretischen Einblick auch gleich live in die relevanten Tools ein: Von Adservern für Werbetreibende und Publisher ging es direkt in die programmatische Welt – eine Demand Side Plattform.

Hautnah konnten die Studentinnen miterleben, wie digitale Kampagnen aufgesetzt werden, wie diese mit Daten angereichert werden und wie sich eine Data Management Platform aufbauen lässt.

Attribution Modelling

Als krönender Abschluss der Exkursion wurde noch das Attribution Modelling behandelt. Die Gruppe fragte sich: Wie wird beim Aufsetzen eines solchen Modells vorgegangen, welche unterschiedlichen Ansätze gibt es und wie werden On- und Offline-Daten kombiniert?

Über Adverserve

Adverserve sieht seine Aufgabe darin, den Kunden das umfassende Potenzial von Programmatic Advertising zugänglich zu machen. Als Partner entwickeln sie erfolgreiche digitale Konzepte in den Bereichen Programmatic und Data Management für ihre Kunden.

Jetzt teilen: