Researcher Marlies Temper besuchte Partneruniversität

Marlies Temper besuchte die Partneruniversität Penn State Altoona

Marlies Temper besuchte von 18.04. - 09.05.2015 den Campus der Penn State Altoona, welcher zur Pennsylvania State University gehört.

Marlies Temper, Senior Researcher im Institut für IT Sicherheitsforschung, hatte die einmalige Gelegenheit einen Research und Teaching Exchange mit der Partneruniversität Penn State Altoona durchzuführen. Dabei konnte sie in die Forschungstätigkeiten der Fakultät für „Information Sciences and Technology“ hineinschnuppern sowie viele Vorträge aus den Bereichen der Forensik, der Biometrie und über die allgemeine Forschungstätigkeiten der FH St. Pölten halten. Das Publikum bestand dabei sowohl aus Studierenden, Universitätsmitgliedern als auch FirmenpartnerInnen.

„Ich bin sehr froh über diese Chance, andere Universitäten und ihre Prozesse kennenzulernen und hineinschnuppern zu können. Man lernt dabei viel und kann dieses Wissen im eigenen Lehr- und Forschungsalltag einbauen.“, berichtet Marlies Temper. Die Weichen für zukünftige Forschungskooperationen und gegenseitigem Austausch sind somit gestellt.

Jetzt teilen: