Sieg bei TMC Media Workshop

Das Siegerteam Media Krokus mit den Jury-Mitgliedern Emanuela Novakovic (Marketing Manager Hyundai), Corinna Höll (Höll.cc Digital Marketing) und Markus Hartl (Veranstalter, TMC)

Christoph Brenner, Student der Media- und Kommunikationsberatung, und sein Team überzeugten mit Konzept für Hyundai Ioniq

Am 14 und 15. April waren Werbetreibende, MedienmacherInnen und AgenturvertreterInnen zur Teilnahme am TMC Workshop unter dem Motto „Content Marketing im Media Mix“ im Hotel Schlosspark Mauerbach eingeladen. Neben hochkarätigen Fachvorträgen stand auch in diesem Jahr ein Praxis-Planspiel am Programm, bei dem die TeilnehmerInnen ein Konzept für einen realen Kunden entwickeln sollten. Auch fünf Studierende des Studiengangs Media- und Kommunikationsberatung waren beim Workshop vertreten und durften ihr Know-how im Bereich Konzeptentwicklung unter Beweis stellen.

Konzept für Hyundai Ioniq

Nach einer Reihe von Inputvorträgen erhielten die Teams die Aufgabe, ein Konzept für den neuen Hyundai Ioniq zu entwickeln. Mit einem starken Maßnahmenpaket für die Bereiche Radio, Out-of-home und Online konnte die Gruppe Media Krokus rund um Christoph Brenner die Jury überzeugen und die begehrte TMW Trophy mit nach Hause nehmen.

Perfekte Teamzusammensetzung

„Der Workshop war eine einzigartige Erfahrung für mich. Die Teamzusammensetzung hat perfekt gepasst, es waren aus allen Bereichen ExpertInnen mit dabei und wir konnten sehr fokussiert zusammenarbeiten. Mein Part war vorwiegend die Strategie, sowie Research und Development. Der Sieg ist etwas Besonderes - vor allem deswegen, weil auch die Outputs der anderen Teams durchwegs großartig waren“, so Christoph Brenner, Student der Media- und Kommunikationsberatung, über den diesjährigen TMC Media Workshop.

Jetzt teilen: