Spielerisch zur Projektmanagement-Zertifizierung

In der Gruppe können die Studierenden ihre Projektmanagement-Fähigkeiten vertiefen.

Studierende des Departments Medien und Wirtschaft legten im Zeichen der Vorbereitung für die Projektmanagement-Zertifizierung einen Spieletag ein.

Im aktuellen Sommersemester hatten Studentinnen und Studenten der Bachelor Studiengänge Medienmanagement und Media- und Kommunikationsberatung die Möglichkeit, mit milestonePLAY ihre Projektmanagement-Fähigkeiten auszubauen. Bereits zum vierten Mal konnten die Studierenden ihr Wissen unter Beweis stellen und automatisieren.

Michael Pany (Milestone AG) unterstützte und leitete den Spieltag, wodurch er die StudentInnen ein Stück weit auf die Projetmanagement-Zertifizierung vorbereitete.

Projektmanagement-Wissen spielerisch auffrischen

Den Studierenden aus dem Bereich Medien und Wirtschaft gefiel vor allem der neuartige Zugang zum Thema Projektmanagement: „Das Projektmanagement-Spiel war ein wirklich guter Ausgleich zum FH-Alltag. In Teams haben wir unser Wissen aufgefrischt und von Runde zu Runde mehr Ehrgeiz entwickelt – aber auch der Spaß ist nicht zu kurz gekommen. Natürlich waren nicht mehr alle Begriffe und Inhalte abrufbar, aber Herr Pany hat uns geholfen und Denkanstöße gegeben. Das Spiel war ein super Einstieg zurück ins Thema und wird bestimmt nochmal in der Vorbereitung auf die Zertifizierung zum Einsatz kommen“, resümiert Medienmanagement-Studentin Verena Sebestik.

Jetzt teilen: