StadtRegioTram Gmunden - Vorchdorf

StadtRegioTram Gmunden - Vorchdorf

Herbsttagung der ÖVG-Arbeitsgruppe Fahrweg: ein Großprojekt auf Schiene

Am 23.09.2015 fand die Herbsttagung der ÖVG-Arbeitsgruppe Fahrweg in Gmunden statt. In seinem Vortrag „Sanierung der Meterspurbahnen am Traunsee und deren Zusammenschluss zur StadtRegioTram Gmunden – Vorchdorf“ erfuhren die rund 40 Fachexperten aus der Bahnwelt Hintergründe, Details und Bauphasen des in Bau befindlichen Projektes von Otfried Knoll. 

Studiengangs- und Departmentleiter Otfried Knoll ist geistiger Vater und seit über 25 Jahren unermüdlicher Treiber dieses Projektes. Er ist Mitglied des Board of Professors der Österreichischen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft. Otfried Knoll ist auch in der Arbeitsgruppe Fahrweg der ÖVG, die sich mit Infrastrukturfragen des Systems Bahn befasst, aktiv.

Projekt StadtRegioTram Gmunden – Vorchdorf

Das in Umsetzung befindliche Projekt StadtRegioTram Gmunden – Vorchdorf macht gerade international von sich reden. Es handelt sich dabei um die Verbindung der Gmundner Straßenbahn mit der Lokalbahn Gmunden – Vorchdorf, womit eine neue, stadtdurchquerende Verkehrsachse entsteht. Bauliche und technische Herausforderungen sind enorm hoch. 2017 wird im Rahmen des StadtRegioBahn – Projektes auch eine komplette Neugestaltung der Gmundner Innenstadtdurchfahrt fertiggestellt sein.

Links

Jetzt teilen: