Stipendium für Auslandspraktikum in Dublin

Stipendium für Auslandspraktikum in Dublin

Anita Baumgartner, BSc bekam wegen ihrer besonderen akademischen Leistungen ein Stipendium für den Auslandsaufenthalt in Irland

Die Absolventin praktizierte im sechsten Semester in der Nutrition & Health Foundation in Dublin. Im Ausmaß von zwölf Wochen konnte sie Erfahrungen im Public Health Sektor sammeln. „Ich bin froh den Schritt gewagt zu haben und kann es nur jedem empfehlen, seinen Horizont durch ein Auslandspraktikum zu erweitern.“, berichtet die ehemalige Studentin begeistert.

Leistungsstipendium des Fördervereins FH St.Pölten

Für dieses Auslandspraktikum bekam die Diätologin eines von elf Leistungsstipendien vom Förderverein der FH St. Pölten verliehen. Dieses Stipendium geht an Studierende der FH mit besonderen akademischen Leistungen, die im Studienjahr 2013/14 ein Auslandssemester oder –praktikum absolviert haben.

Das Team des Studiengangs Diätologie ist besonders stolz, dass sich die Studentin unter 74 BewerberInnen für ein Stipendium in der Höhe von 1000 Euro durchgesetzt hat und gratuliert ihr recht herzlich.

Jetzt teilen: