Studentin im Finale von „120 Sekunden“

Anna Steinacher, Studentin Media- und Kommunikationsberatung, während ihrer "120 Sekunden"-Präsentation

Anna Steinacher, Studentin im Studiengang Media- und Kommunikationsberatung, ist mit ihrem Start-up insight.trips im Finale dabei

Am 20. November 2017 fand im WIFI St. Pölten das Finale des Wettbewerbs „120 Sekunden“ statt, im Rahmen dessen die beste Geschäftsidee Niederösterreichs gekürt wurde. Unter den Finalistinnen und Finalisten war auch Anna Steinacher, Studentin im Bachelorstudium Media- und Kommunikationsberatung an der FH St. Pölten, mit ihrem Start-up insight.trips. „Es war ein sehr spannender und gelungener Abend – durch die Gala konnten wir wieder eine Erfahrung mehr sammeln, konnten neue Kontakte knüpfen und Bestehende vertiefen. Ein tolles Event!“, so Anna Steinacher. 

Neuartiger Reiseführer

Anna Steinacher hat zusammen mit ihren Teamkollegen Patrick Kofler, Daniel Huber und Jan Heiss einen neuartigen Reiseführer entwickelt. Der insight.trips city.guide kombiniert den Lifestyle einer Stadt mit der Persönlichkeit der Kundinnen und Kunden und packt all das in einen individuellen und gedruckten Reiseführer. Dieser kann online mittels Baukastenprinzip nach den eigenen Interessen zusammengestellt werden. Der Reiseführer wird danach von der insight.trips Partnerdruckerei gedruckt, gebunden und direkt vor die Haustüre der Kundinnen und Kunden geliefert. Der city.guide wird im Frühjahr 2018 für die Stadt Wien gelauncht.

Nähere Infos zu insight.trips gibt es hier:

Jetzt teilen: