Posterpräsentation bei Jahrestagung der DGAUM

Studiengang Physiotherapie war durch ein Poster und einen Kurzvortrag bei der wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM in München vertreten.

Die 56. Wissenschaftliche Jahrestagung 2016 der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM) fand von 9. bis 11. März 2016 in München statt. Die Themen der Tagung waren Ressourcen und Stressoren in der Arbeitswelt, Molekulare Arbeitsmedizin und Betriebliches Gesundheitsmanagement.

Präsentation zum Projekt GenSiSys

FH-Prof. Romana Bichler, PT, MAS, Dozentin im Studiengang Physiotherapie, präsentierte zum Themenbereich „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ – Ergonomie ein Poster inklusive Kurzvortrag mit dem Titel "Anwendbarkeit ergonomischer Messmethoden auf Arbeitsplätzen im Bereich sicherheitskritischer Systeme".

Die Datenerhebung fand im Zuge des interdisziplinären Projekts GenSiSys in in einer Betriebsführungszentrale der ÖBB und in der Leitstelle von 144 Notruf Niederösterreich statt. Es wurde ein Methodenset zur Evaluierung von Gender und Diversity Dimensionen an sicherheitskritischen Arbeitsplätzen überprüft und die Erkenntnisse in Leitlinien zusammengefasst. Im Bereich Ergonomie wurden als Messmethoden eine Druckmessmatte, eine Messung von Muskelaktivitäten (Oberflächen-EMG-Messung) sowie eine Videobeobachtung angewandt.

Jetzt teilen: