Studienreise Update Ernährungsmedizin 2017

Studierende des dritten Semesters in München

Studierende des dritten Semesters des Studiengangs Diätologie und FH-Dozentin Gabriele Leitner besuchten das Update Ernährungsmedizin 2017 in München.

Die diesjährige Fortbildungsveranstaltung für Ernährungsfachkräfte und ErnährungsmedizinerInnen fand von 13. bis 14. Oktober 2017 im Klinikum rechts der Isar in München statt. Über 400 TeilnehmerInnen, darunter auch das dritte Semester des Studiengangs Diätologie und FH-Dozentin Gabriele Leitner, nutzten die Gelegenheit, sich zu ausgewählten Themen wie Lebensmittelallergien, Adipositaschirurgie und Nachsorge, Nanotechnologie in Lebensmitteln und in der Ernährung, Ernährung in der Schwangerschaft, Mangelernährung, Lebensstil und Krebs, Osteoporose und Säure-Basen-Haushalt sowie Kulturgeschichte der Ernährung auf den neuesten Stand zu bringen. Neben dem gewonnenen Fachwissen ergaben sich auch viele Möglichkeiten, mit KollegInnen zu diskutieren und Netzwerke aufzubauen. Die Reise lieferte auch einen wichtigen Beitrag zum Teambuilding. Das Update Ernährungsmedizin 2017 präsentierte sich als eine sehr gelungene Veranstaltung mit einem breiten Spektrum an Fachinformationen und zahlreichen Beispielen aus der Praxis.

Studienreise als Teil des Curriculums

Der Bachelor Studiengang Diätologie hat die Lehrveranstaltung „Studienreise“ im Curriculum implementiert. Im Zuge dessen reisen die Studierenden jährlich ins Ausland und schnuppern erstmalig Kongressluft. 

Jetzt teilen: