Studierende lernen von Radio-Größe (Ö3)

Christian Gödrich,  Büroleiter der Ö3-Programmgestaltung und stellvertretender Leiter der Produktion von Hitradio Ö3, lehrt aktuell im Bachelor Studiengang Medienmanagement.

Medienmanagement-Studentinnen und -Studenten profitieren im „Praxislabor Medien“ von der Vortragstätigkeit von Christian Gödrich

Christian Gödrich, Büroleiter der Ö3-Programmgestaltung und stellvertretender Leiter der Produktion von Hitradio Ö3, lehrt aktuell im Bachelor Studiengang Medienmanagement. Die Studierenden im fünften Semester dürfen sich im „Praxislabor Medien 3“ über seine Expertise freuen. 

Im Zuge der Konzepte und Präsentationen der Studierenden werden unter anderem folgende Themen beleuchtet:

  • Neue strategische Herausforderungen im Hörfunk
  • Change der Hörerschaft – vom Core- zum Wechselhörer
  • Terrestrisches Radio im Konkurrenzfeld der Digitalisierung
  • Vermittlung von Inhalten im Formatradio
  • Bedeutung der Musik im Radio
  • Der Radiotest – die „harte Währung“
  • Wie erreiche ich wen? – Positionierung im Radio
  • Zugänge für Promotions im Radio

Mit Christian Gödrich ist ein Vortragender an Bord des Teams, der mit den Studierenden insbesondere aus der Radio-Praxis zahlreiche Erfahrungen, Tipps und Tricks aus erster Hand teilt. 

Jetzt teilen: