Umfassende Weiterbildung in Online Marketing

Auftraggeber des diesjährigen Praxislabors des Lehrgangs Digital Marketing war die bekannte Therme Loipersdorf

Studierende des Lehrgangs Digital Marketing begeistern Auftraggeber Therme Loipersdorf

Der berufsbegleitende Lehrgang Digital Marketing der Fachhochschule St. Pölten sichert praxisorientierte Ausbildung für die Studierenden, zusätzlich ist der Abschluss mit einem Master (MSc) möglich. Im Rahmen der Lehrveranstaltung Praxislabor konnten mit Loisium Wine & Spa Hotels und Therme Loipersdorf attraktive Auftraggeber gewonnen werden.

Praktisches Anwenden digitaler Instrumente

Beim gemeinsamen Kick-off mit Lektor Matthias Wieser, Lehrgangsleiter Harald Rametsteiner und Führungskräften der Unternehmen wurden die Aufgaben definiert. Die Schwerpunkte der Projekte sind die Website-Analyse und Conversion-Optimierung, unterstützt von relevanten Tools wie Google Analytics, Hotjar und Usabilityhub. Zusätzlich gibt es pro Gruppe eine vertiefende Aufgabe: die Bandbreite umfasst User Testing, SEO-Analyse und Facebook/Instagram Content-Analyse. Nach der Präsentation der Ergebnisse der Analyse zur Semestermitte wurden für die Abschlusspräsentation konkrete Optimierungsansätze entwickelt.

Hohe Zufriedenheit bei den Auftraggebern

Beide Auftraggeber waren begeistert vom hohen fachlichen Verständnis der Studierenden. Jasmin Steiner von der Therme Loipersdorf lobt die Qualität der Ausarbeitungen: „Wir sind uns sicher: die Absolventinnen und Absolventen werden einen erfolgreichen beruflichen Weg bestreiten. Unsere Erwartungen an das Projekt wurden übertroffen. Durch die exakte, professionelle und vielschichtige Analyse unserer Website und des Online-Shops ist es uns möglich, die digitale Customer Journey wesentlich zu optimieren. Es hat sich ein neues Gesamtbild ergeben, das uns im Tagesgeschäft verborgen blieb. Die Präsentationen waren verständlich und absolut businesstauglich. Das Projekt hat sich für uns als äußerst wertvoll erwiesen. Wir danken allen Beteiligten für diese Möglichkeit.“

Über Therme Loipersdorf

Eingebettet in die Naturlandschaft der Südoststeiermark liegt die Therme Loipersdorf , sie ist die größte Therme Österreichs. Das breite Angebot bietet umfassend Raum für einen entspannten Wellnessurlaub. Die drei Thermenwelten (das Thermenbad, das Erlebnisbad und das Schaffelbad) erlauben unterschiedlichen Zielgruppen Wellness- und Badevergnügen.

Über Lektor Matthias Wieser

Matthias Wieser war sieben Jahre Online-Marketing-Leiter bei den Falkensteiner Hotels & Residences, bevor er sich 2016 selbstständig machte. Heute entwickelt und optimiert er verkaufsorientierte Online-Kampagnen für Kunden – unter anderem aus Tourismus & Hotellerie, Gesundheit, Medizin und Immobilien. Besonderer Fokus liegt dabei auf der Neukundengenerierung und Conversion.

Jetzt teilen: