Verleihung des VAMP-Award 2015 am 05.11.2015

Verleihung des VAMP-Award 2015 am 05.11.2015

Als Mitglied der Fachjury durfte FH-Dozent Harald Wimmer schon vorab einen Blick auf die besten Einreichungen werfen.

Es ist wieder soweit: Der vom „Verband Ambient Media, Promotion und Digital out of Home“ ins Leben gerufene VAMP Award 2015 findet zum 5. Mal statt. Wie in den Jahren davor werden die begehrten Trophäen in den legendären Hallen des Wiener U4 vergeben.

Alle Kreativ-, Media-, Ambient Media, Promotion und DOOH-Agenturen waren eingeladen, ihre erfolgreichsten Projekte und Kampagnen, die zwischen 01.07.2014 und 31.08.2015 stattgefunden haben, bis zum 25.09.2015 einzureichen. Im Rahmen einer Vorauswahl durch den VAMP-Vorstand erhielten die besten 52 Projekte aus 107 Einreichungen in 10 Kategorien einen der begehrten Shortlist-Plätze. Die finale Auswahl der Siegerprojekte erfolgt durch eine Fachjury - darunter auch Harald Wimmer, FH-Dozent und stellvertretender Studiengangsleiter Media-und Kommunikationsberatung.

Wer sich über Gold, Silber und Bronze freuen darf, wird am 05.11.2015 im Rahmen der Verleihung bekanntgegeben. Detaillierte Informationen zu den Einreichbedingungen sowie zu den einzelnen Kategorien finden Sie hier.

Jetzt teilen: