Vortrag Schweizer Eisenbahn-Experte

DESM-Präsident Dr. Jürg Suter beim Vortrag an der FH St. Pölten

Vor internationalem Publikum präsentiert Jürg Suter, Präsident des Vereins DESM, Forschungsaktivitäten des Schweizer Eisenbahn-Versuchslabors.

Anlässlich der Anwesenheit der internationalen Studierenden sowohl von der TU Brno (Projekt AKTION), als auch aus dem Masterlehrgang Europäische Bahnsysteme (Österreich-Deutschland-Schweiz) lud das Department Bahntechnologie und Mobilität auf Initiative von Thomas Strassmayer am 4. April mit Jürg Suter, Präsident des Vereines DESM (Dynamisches Eisenbahn System Modell), einen interessanten Gastvortragenden aus der Schweiz ein. 

DESM befasst sich mit der Anwendung von Simulatoren für die Untersuchung von komplexen Problemstellungen im Eisenbahnsystem. Zu diesem Zweck steht in einem Forschungslabor nahe Bern ein umfassendes Instrumentarium mit Fahr- und Stellwerksimulatoren zur Verfügung.

Forschung im Eisenbahn-Versuchslabor

Vor dem Hintergrund der fortschreitenden Automatisierung des Eisenbahnwesens stellen Simulatoren oft die einzigen Instrumente für die Untersuchung von nicht quantitativ messbaren Einflussfaktoren dar. 

Das DESM-Labor enthält dazu ausgewählte Stellwerke und Lokführerstände. Mit diesem Equipment werden basierend auf dem Eisenbahnsystemmodell die Methoden und theoretischen Ansätze nachgewiesen. Auf Grund von Erkenntnissen aus intensiven Fallstudien wurde im DESM-Labor eine neue Middleware entwickelt, welche die Integration von Fahr- und Stellwerksimulatoren erlaubt. In Kooperation mit der schweizerischen Emmentalbahn, deren Betriebleiter Stefan Wenger ebenso die Veranstaltung begleitete, werden Versuchsanordnungen auf realer Infrastruktur eingerichtet und im Labor simuliert. Departmentleiter Otfried Knoll eröffnete nach dem englischsprachigen Fachvortrag eine angeregte Diskussion mit den Studierenden aus vier Ländern und den Gästen aus der Schweiz, die bei einem zünftigen Buffet ihre Fortsetzung fand.

Jetzt teilen:

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

FH-Prof. Dipl.-Ing. Strassmayer Thomas, BSc, EURAIL-Ing.

FH-Prof. Dipl.-Ing. Thomas Strassmayer, BSc, EURAIL-Ing.

FH-Lektor