Vortrag zu „Interoperabilität auf Schiene“

Frank Michelberger bei der IIR-Konferenz

Frank Michelberger hielt am 31. Jänner einen Vortrag bei der IIR-Fachkonferenz zu den Forschungsaktivitäten im Bereich Integrierte LifeCycle Analysen

Am 30. und 31. Jänner 2017 fand in Wien die IIR Fachkonferenz Interoperabilität auf Schiene statt, bei der die Herausforderungen der Zukunft für den Bereich Bahn diskutiert wurden. Dabei konnte Frank Michelberger als geladener Sprecher die Forschungsaktivitäten des Carl Ritter von Ghega Instituts für integrierte Mobilitätsforschung präsentieren und speziell die Aktivitäten zum Thema Lebenszyklus technischer Systeme vorstellen. Der Vortrag mit dem Titel Projektergebnisse Integrierte LCA: Neue Einblicke in Sicherheit und Wirtschaftlichkeit behandelte die Aspekte:

  • Modellerstellung und Bewertung für Brücke und Fahrweg
  • Datenbestand und Modelle zur Instandhaltungsoptimierung
  • LCA in der akademischen Ausbildung

„Da dies einer der drei Schwerpunkte unseres Instituts ist, hat es uns sehr gefreut, dass wir – übrigens als einziger Vertreter der Hochschulen – eingeladen wurden, um zu diesem Thema vorzutragen. Wir konnten zeigen, dass wir in diesem Bereich nicht nur als Forschungseinrichtung aktiv sind, sondern dieses Thema auch in der Lehre verankert ist“, resümiert Frank Michelberger.

LifeCycle-Analysen in der Lehre

Aktuell wird LCA in den Lehrveranstaltungen Brückenbau im Bachelor Studiengang Bahntechnologie und Mobilität und im Interdisziplinären Projekt im Master Studiengang Bahntechnologie und Management von Bahnsystemen behandelt. Ab dem kommenden Wintersemester wird in der Spezialisierung Management von Bahnsystemen des Master Studiengangs Bahntechnologie und Management von Bahnsystemen die neue Lehrveranstaltung LifeCycle Assessment and Sustainable Technologies erstmals abgehalten und somit eine weitere Vertiefung angeboten.

Jetzt teilen:

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

FH-Prof. Dipl.-Ing. (FH) Dipl.-Ing. Frank Michelberger, EURAIL-Ing.

FH-Prof. Dipl.-Ing. (FH) Dipl.-Ing. Frank Michelberger, EURAIL-Ing.

Institutsleiter Carl Ritter von Ghega Institut für integrierte Mobilitätsforschung
stellvertretender Studiengangsleiter Bahntechnologie und Mobilität (BA)
Department Bahntechnologie und Mobilität