Weiterbildung: Sozialarbeit mit AsylwerberInnen

Start des Lehrgangs Sozialarbeit mit AsylwerberInnen und Konventionsflüchtlingen

Heute startete der Weiterbildungslehrgang Sozialarbeit mit AsylwerberInnen und Konventionsflüchtlingen unter der Leitung von Ulrike Rautner-Reiter.

13 ParktikerInnen begannen heute eine Weiterbildung zur Sozialarbeit mit AsylwerberInnen und Konventionsflüchtlingen an der FH St. Pölten. Der Kurzlehrgang am Department Soziales startete somit erfolgreich in die zweite Runde.

Maßgeschneidertes Wissen für SozialarbeiterInnen

"Dieser Lehrgang vermittelt maßgeschneidertes Wissen für Menschen, die in der Praxis der Sozialen Arbeit tätig sind", so Lehrgangsleiterin FH-Professorin Ulrike Rautner-Reiter. "Neben rechtlichen Themen werden auch Fragen der Methoden der Sozialen Arbeit erläutert."

Jetzt teilen: