Who is who

Stefan Emese

Media- und Kommunikationsberatung stellt seine nebenberuflich Lehrenden vor

Nachgefragt bei Stefan Emese

Name:

Ing. Mag.(FH) Stefan Emese

Beruf/Tätigkeit außerhalb der FH St. Pölten:

Online Marketing und eBusiness Manager bei Würth Österreich

Was macht mir am Lehren Spaß bzw. keinen Spaß?

Eine Lehrveranstaltung soll immer ein Dialog sein. Am meisten Spaß bereitet mir, wenn ich gemeinsam mit den Studierenden die Inhalte der Lehrveranstaltung erarbeiten kann und man den Flow im Raum richtig spüren kann. Und am Ende fügen sich die einzelnen Teile zu einem Ganzen zusammen.

Relativ umspannend empfinde ich die Vermittlung von reiner Theorie ohne Praxisbezug. Die Studierenden müssen immer wissen, warum die Inhalte für Ihren weiteren Berufsweg wichtig sind.

Was möchte ich Studierenden „mitgeben“?

Der berufliche Erfolg kommt nicht von theoretischem Wissen allein. Die Umsetzung der Theorie mit einer guten Portion Hands-on-Mentalität in die Praxis ist die Formel für den Erfolg.

Lehrveranstaltungen an der FH St. Pölten:

Bachelor: Konzeption und Planung von Events
Master: Eventmanagement II

Jetzt teilen: