Who is who: nachgefragt bei Dr. Claudia Riedmann

Dr. Claudia Riedmann

Media- und Kommunikationsberatung stellt seine nebenberuflich Lehrenden vor

Name

Dr. Claudia Riedmann

Beruf/Tätigkeit außerhalb der FH St. Pölten

Inhaberin und Leiterin der Schreibagentur in Wien.

Was macht mir am Lehren Spaß bzw. keinen Spaß?

Toll ist, wenn ich merke, dass der Funken überspringt. Wenn die Studierenden verstehen, worauf es beim Texten ankommt. Was ich auch sehr schätze, ist der Umgang mit jungen Menschen. So eröffnen sich andere Sichtweisen und neue Impulse – das hilft mir auch bei meiner Arbeit.
Was mir weniger Spaß macht? Die Vorbereitung und das Korrigieren von Hausübungen …

Was möchte ich Studierenden „mitgeben“?

Holt aus jedem Text das Beste heraus: Überlegt euch eure Botschaft vorab, orientiert euch am Leser und bringt die Inhalte einfach auf den Punkt.

Was macht den Studiengang Media- und Kommunikationsberatung besonders?

Ich lehre bereits seit 2008 an der FH St. Pölten. Deshalb weiß ich: Was Media- und Kommunikationsberatung besonders macht, sind die Studierenden. Gerade in diesem Studium sind sie sehr engagiert und lernwillig. Eine ideale Voraussetzung also, um etwas mitzunehmen – für die Teilnehmenden und für mich.

Lehrveranstaltung an der FH St. Pölten

PR-Schreibwerkstatt

Jetzt teilen: