Wissen schafft Know-how für die Wirtschaft

v.l.n.r.: Josef Bruckschlögl, Gabriela Fernandes, Gernot Kohl.

FH St. Pölten schließt Kooperationsvertrag mit KWAK Telecom

Die Verbindung mit AbsolventInnen zu pflegen, macht sich bezahlt. So hat Josef Bruckschlögl, Absolvent der FH St. Pölten und Leiter des weltweit größten Telekom-Unternehmens für Mehrwertnummern – KWAK Telecom, im Mai dieses Jahres einen Sponsoringvertrag mit der FH St. Pölten unterzeichnet.

Das zyprische Telekom-Unternehmen wird die FH St. Pölten in den nächsten drei Jahren finanziell unterstützen. Beide Partner werden durch einen regen Austausch an Ideen und Erfahrungen – dem Know-how der FH, sowie der Expertise des Unternehmensleiters und Alumnus der Oxford University, profitieren.

Kooperation und Ideenwettbewerb

In den nächsten drei Jahren wird die in Zypern ansässige KWAK Telecom gemeinsam mit der FH St. Pölten im regen Austausch Know-how und kreative Lösungen entwickeln. KWAK Telecom ist Weltmarktführer für den Bereich internationaler Premium-Rate-Lösungen und unterstützt die FH St. Pölten mit praktischem Wissen sowie finanziell.

„Ich habe an der Said Business School in Oxford gelernt, wie fruchtbar eine professionelle Zusammenarbeit zwischen einer Hochschule und ihren Alumni sein kann. Dieses Erfolgsmodell wollen wir nun auf Österreich übertragen“, sagt Josef Bruckschlögl, CEO von KWAK Telecom und Absolvent der FH St. Pölten.

„Es freut uns, dass mit Josef Bruckschlögl zum ersten Mal über einen Absolventen der FH St. Pölten ein Sponsoringvertrag für seine ehemalige Hochschule zustande kommt. Wir sind gespannt auf die Zusammenarbeit und hoffen, dass dieser Initiative weitere Beispiele folgen werden“, sagt FH-Geschäftsführer Gernot Kohl.

Teil des Sponsoringvertrags ist auch eine Kooperation bei einem von KWAK Telecom organisierten Ideenwettbewerb, der an der FH St. Pölten und weiteren Hochschulen stattfinden soll. Auch ein jährlich geplanter Gastvortrag für höhere Semester durch Josef Bruckschlögl zum Thema „Leadership – our Role in Society“ ist Teil der Zusammenarbeit.

Der Alma Mater verbunden

„Die FH St. Pölten fördert den Kontakt zwischen und mit ihren Absolventinnen und Absolventen. So steht etwa unser Alumni & Career Center allen Studierenden und AbsolventInnen als Ansprechpartnerin rund um das Thema Bewerbung, Berufseinstieg und Gründung zur Verfügung. Das Center baut ein aktives Netzwerk zwischen Absolventinnen und Absolventen, Studierenden und Unternehmen auf. Dazu gehört auch ein heuer zum ersten Mal ausgerichtetes Fest für alle Alumni, das im Rahmen der Kooperation von KWAK Telecom freundlicherweise finanziell unterstützt wurde“, sagt FH-Geschäftsführerin Gabriela Fernandes.

Josef Bruckschlögl ist Absolvent der ersten Stunde an der FH St. Pölten: Er studierte Telekommunikation und Medien und feierte heuer als Absolvent des Gründungsjahrganges sein 15-jähriges Abschluss-Jubiläum. Er ist Chief Executive bei KWAK Telecom Ltd. und Alumnus des Oxford Advanced Management and Leadership Programme, der Said Business School an der Oxford University. Er war in den letzten Jahren in mehreren Managementpositionen bei der Telekom Austria Group und Deutschen Post AG tätig.

Radiobeitrag

Ein Interview mit Josef Bruckschlögl in der Sendung Campus Talk des Campus & City Radio 94.4 ist hier nachzuhören:

 

Jetzt teilen: