Doktoratsstudium in einem geförderten F&E Projekt

David Artner, MSc

Best Practice in Lehre & Forschung: David Artner, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Studiengang Physiotherapie, strebt Doktoratsstudium an.

Seit Februar 2015 verstärkt David Artner, MSc als Junior Researcher das Team des Studiengangs Physiotherapie an der FH St. Pölten.

Mitarbeit in Forschungsgruppe

Gemeinsam mit Projektleiter FH-Dozent Dr. Brian Horsak und FH-Dozentin Barbara Wondrasch, PT, PhD untersucht die Forschungsgruppe in dem Projekt „The Children’s KNEEs Study“ mit Hilfe von biomechanischen Analyseverfahren das Belastungsverhalten der Knie- und Hüftgelenke von adipösen Kindern und Jugendlichen beim Gehen.

Im Rahmen dieses Projektes wird David Artner nun auch seine Dissertation verfassen und trägt somit weiter dazu bei, diese Forschungsgruppe im Bereich der klinischen Bewegungsanalyse und Biomechanik an der Fachhochschule St. Pölten und somit in Niederösterreich zu etablieren und nachhaltig zu positionieren.

Werdegang

David Artner hat sein Bachelor- und Masterstudium an der FH Technikum Wien im Studiengang Sports Equipment Technology abgeschlossen und wird das Doktoratsstudium an der Universität Wien am Institut für Sportwissenschaften, Abteilung für Biomechanik, Bewegungswissenschaft und Sportinformatik unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Arnold Baca absolvieren.

Wir wünschen unserem Kollegen David Artner alles Gute für das bevorstehende Studium!

Jetzt teilen: