Wohin geht die Reise des Medienmanagements?

Die Runde des Expertengesprächs (v.l.n.r.): Helmut Kammerzelt (Studiengangsleiter Bachelor Media- und Kommunikationsberatung), Barbara Klinser-Kammerzelt (FH-Dozentin Department Medien und Wirtschaft), Niki Fellner (Geschäftsführer oe24) und Ewald Volk (Studiengangsleiter Bachelor Medienmanagement)

Zwei Studiengangsleiter und eine Dozentin der FH St. Pölten betrachteten zusammen mit Experte Niki Fellner (oe24) das zukünfitge Medienmanagement

VertreterInnen des Departments Medien und Wirtschaft suchten kürzlich das Gespräch mit Nikolaus Fellner, Geschäftsführer oe24 Redaktions- und Produktions GmbH. Als Geschäftsführer und Gesamt-Chefredakteur hat Fellner auch die redaktionelle Leitung sämtlicher Kanäle der Mediengruppe Österreich inne. Im Zentrum des Gesprächs stand die mögliche Entwicklung und Zukunft des Medienmanagements. Durch exklusive Einblicke wie diesen möchten wir Erkenntnisse gewinnen, die es ermöglichen, mit unseren Ausbildungen am Puls der Zeit zu sein.

Welche Kompetenzen werden morgen gefragt sein?

Unter anderem wollten wir von Niki Fellner wissen, welche Kompetenzen heute wichtig sind und morgen gefragt sein werden. Seiner Meinung nach ist vor allem ein grundlegendes journalistisches Handwerk für die Redaktion nötig. Expertinnen und Experten für jeden Kanal wird es nach wie vor geben. Es müsse aber auch die übergreifende Sichtweise eingebracht werden und Know-how im Digital Bereich wird überall relevant.

Zusätzlich ein starker "Need" sei die Schnittstelle zwischen Redaktion und Technik sowie Produktion. Hier gilt es die richtige Sprache zu sprechen, die Tools und Arbeitsweisen zu kennen.

Zukunftsthemen im Medienbereich

Neben Bewegtbild zählt Fellner auch die Content Produktion, also die eigentliche Kernkompetenz von Medien, zu den wachsenden Bereichen für Medienunternehmen. Das Datenthema sei ebenfalls wichtig. Hier sieht Fellner die Zukunft im Medienbereich nicht allein in der Statistik, sondern auch in der Fähigkeit, die relevanten Daten herauszufiltern und entsprechende Maßnahmen ableiten zu können.

Sie wollen mehr zu unseren Studiengängen im Bereich Medienmanagement erfahren?

Jetzt teilen:

Haben Sie Fragen?

schliessen

Wir helfen Ihnen gerne weiter!