Workshops für den creative pre-incubator laufen

Die Teams im creative pre-incubator

Der creative pre-incubator ist ein von der FFG gefördertes Kooperationsprojekt der FH St. Pölten mit der accent Gründerservice GmbH.

Der creative pre-incubator ermöglicht Teams aus Studierenden und AbsolventInnen der FH St. Pölten, ihre Geschäftsidee unter professioneller Anleitung umzusetzen. In einer Jury-Sitzung wurden für den bereits zweiten Durchgang vier Teams für dieses Förderprogramm ausgewählt.

Unter anderem werden die Teams im Rahmen von Workshops auf die Umsetzung ihrer Geschätsidee und eine Gründung vorbereitet. Bezüglich "Patentrechte" und "Business Modelling" wurde die Teams von ExpertInnen schon entsprechend geschult. Weitere Themen sowie persönliche Betreuung und die Begleitung beim Ausarbeiten eines Businessplans folgen.

Die aktuellen Teams im creative pre-incubator sind citybirds (eine App für Reisende), MotEx (eine Prototyp Software für einen Fahrschulsimulator), Exahome (energiesparendes Automationssystem für Zuhause) und TherAPPist (eine therapeutische Assistenz-Applikation für die Physiotherapie).

Jetzt teilen:

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

Mag. Ulrike Wieländer

Mag. Ulrike Wieländer

Nachwuchsförderung und creative pre-incubator
Forschung und Wissenstransfer
Gender- und Diversity Beauftragte