1 min

Zertifikat für Praxisanleiter*innen

Erstmals vergibt das Department Soziales der Fachhochschule St. Pölten Zertifikate für Praxisanleiter*innen

Die Teilnehmer*innen das Basismoduls für Praxisanleiter*innen

Praktika sind ein fester Bestandteil der Ausbildung im Bachelor Studiengang Soziale Arbeit und im Akademischen Lehrgang Sozialpädagogik. Um die die Anleiter*innen der Studierenden noch besser zu unterstützen, bot die FH St. Pölten erstmals ein kostenloses zweitägiges Seminar an.

Zertifikat für Praxisanleiter*innen

"Wir konnten 16 engagierte Teilnehmer*innen begrüßen", so Ulrike Rautner-Reiter, die die Praxisstellen des Bachelor Studiengangs Soziale Arbeit koordiniert. "Nach erfolgreicher Absolvierung des Seminars erhalten sie als erste ein Zertifikat für Praxisanleiter*innen."

"Einmalig in Österreich"

Die Schulung fand im Rahmen der Kurzseminare für Praktiker*innen statt. "Dieses Angebot ist in dieser Form einmalig in Österreich", ergänzt Christine Schmid, Leiterin der Lehrgänge Sozialpädagogik. "Durch diese Basisschulung erhalten neue Praxisanleiter*innen wichtiges Know-how zur erfolgreichen Vermittlung ihres Wissens an die Studierenden." Außerdem helfe das Seminar, den Austausch zwischen Menschen aus der Praxis der Sozialarbeit und Sozialpädagogik und den Lehrenden Fachhochschule zu intensivieren, so Schmid.

Links

Jetzt teilen: