Departmentassistent*n Informatik und Security (25 bis 40 h)

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen die Departmentleitung bei der Personalplanung und -verwaltung; Berichtswesen o.ä.
  • Sie wirken in der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Workshops im Department mit
  • Sie unterstützen die Studiengangsleitungen bei der Organisation der Lehre
  • Sie agieren als wichtige kommunikative Schnittstelle und halten Kontakt zu anderen Abteilungen
  • Sie sind für die allgemeinen administrativen und organisatorischen Aufgaben verantwortlich

Ihr Angebot an uns

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung auf Maturaniveau mit Berufserfahrung in einem ähnlichen Aufgabengebiet oder abgeschlossenes Studium
  • Einschlägige Erfahrung in Organisation oder Verwaltung
  • Professioneller Umgang mit IT, sehr gute Kenntnisse in MS Office
  • Deutschkenntnisse mind. auf C1 Niveau und Englischkenntnisse auf mind. B2 Niveau
  • Analytische, konzeptionelle und organisatorische Fähigkeiten, qualitätsbewusstes Denken und zielorientiertes Handeln
  • Verlässliche, eigenständige Arbeitsweise, Team- und Kommunikationsfähigkeit

Unser Angebot an Sie

  • Langfristige Anstellung (25 bis 40 h) mit flexibler Arbeitszeiteinteilung, Home-Office, Gratisparkplatz, betr. Gesundheitsförderung
  • Eine familiäre Arbeitsatmosphäre und Zusammenarbeit in einem engagierten und kollegialen Team
  • Spannende Entwicklungsmöglichkeiten und Raum für individuelle Weiterentwicklung
  • Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt von € 30.800,- (auf Basis 40 h) vorgesehen, die Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von der beruflichen Qualifikation und Erfahrung ist gegeben