Junior Researcher Projekt NUMOQUA (25 h)

Diese Position ist im Department Gesundheit vakant.

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten intensiv bei allen Arbeitspaketen des Projektes mit Schwerpunkt anthropometrische Messungen, Messungen der Körperzusammensetzung und Ernährungserhebungen
  • Sie führen ernährungstherapeutische Einheiten (Gruppen-/ Einzelsetting) durch
  • Sie verfassen wissenschaftliche Publikationen (englisch und deutsch), nehmen aktiv an Konferenzen teil und unterstützen bei der Antragstellung neuer Projekte
  • Sie verfassen im Rahmen Ihrer Tätigkeit Ihre Dissertation/PhD-Thesis (Betreuung durch Universität Wien)
  • Sie sind bereit, Lehrveranstaltungen im Rahmen Ihres Forschungsschwerpunktes zu übernehmen

Ihr Angebot an uns

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/m Diätolog*in (Registrierung im österreichischen Gesundheitsberuferegister) mit abgeschlossenem Studium (Masterlevel) bevorzugt im Bereich der Ernährungswissenschaften
  • Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten und statistischen Analyseverfahren, vorzugsweise können bereits Publikationen bzw. Konferenzbeiträge vorgewiesen werden
  • Erfahrung bei anthropometrischen Messungen, Messung der Körperzusammensetzung, Erhebung und Auswertung des Ernährungsverhaltens und Ernährungstherapie
  • Kenntnisse der qualitativen Forschung von Vorteil und sehr gute Kenntnisse in SPSS, nut.s
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort/Schrift (Fähigkeit wissenschaftliche Texte in englischer Sprache zu verfassen)
  • Organisationskompetenz, motivierte und selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit

Unser Angebot an Sie

  • Befristete Anstellung (25 h) für drei Jahre mit sehr flexibler, familienfreundlicher Arbeitszeiteinteilung
  • Wir bieten eine interessante Tätigkeit in einem spannenden Arbeitsumfeld mit Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Mehr Informationen zu unseren Arbeitgeberwerten und den Benefits finden Sie auf unserer Karriereseite
  • Ein Bruttojahresgehalt, das Ihre Qualifikation berücksichtigt: mind. € 40.800,- (FWF-Satz auf Basis 40 h)