Jurist*in / Legal Counsel w/m/d (30-40 h)

Diese Position ist im FH-Service Personal und Recht vakant.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind „Sparring Partner“ für juristische Fragen des Managements und alle Fachbereiche (Lehre, Forschung, Wissenstransfer, Services)
  • Sie bearbeiten verschiedenste juristische Fragestellungen (u.a. Unternehmens- und Gesellschaftsrecht, Datenschutzrecht, Compliance, Arbeitsrecht, allgemeines Zivilrecht, Studienrecht, Vergaberecht, öffentliches Recht, etc.)
  • Sie führen rechtliche Recherchen durch und erstellen rechtliche Handlungsempfehlungen
  • Sie erstellen und prüfen Verträge und entwickeln Vertragsmuster sowie -standards
  • Sie verfolgen die Rechtsentwicklung, erstellen Stellungnahmen zu Gesetzesentwürfen und unterstützen bei der Implementierung von neuen Gesetzesvorgaben

Ihr Angebot an uns

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts (Diplom- oder Masterstudium)
  • Erste einschlägige Berufserfahrung sowie fundierte Kenntnisse im Zivilrecht
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse sowie sehr gute Ausdrucksweise
  • Freude am Bearbeiten breit gefächerter juristischer Problemstellungen
  • Kommunikationsstarke*r Teamplayer*in und lösungsorientierte, strukturierte Arbeitsweise

Unser Angebot an Sie

  • Langfristige Anstellung (30 bis 40 h) in einem spannenden Arbeitsumfeld mit guter öffentlicher Erreichbarkeit (in nur 22 Minuten von Wien nach St. Pölten)
  • Zahlreiche Benefits wie flexible Arbeitszeiten sowie Möglichkeit zu Remote Work („Home-Office und Mobile Office“), Gratisparkplatz, interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten, Gesundheitsförderung, etc.
  • Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt von € 44.800,- (auf Basis 40 h) vorgesehen, die Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von der beruflichen Qualifikation und Erfahrung ist gegeben
  • Mehr Informationen finden Sie auf unserer Karriereseite