MitarbeiterIn E-Learning-Support (40 h)

Diese Position ist im FH-Service SKILL (Service- und Kompetenzzentrum für Innovatives Lehren und Lernen) vakant.

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen Lehrende im Einsatz von digitalen Werkzeugen in der Lehre: eCampus-Werkzeuge (Moodle), SKILL-Quiz, Mahara, Videoconference-Systeme in der Lehre (Adobe Connect, Webex), Audience-Response-Systems wie Tenjin, Kahoot, Pingo, Socrative, Padlet u.ä.
  • Sie führen Kurz-Schulungen zu einzelnen Tools durch und sind First-Level-Support bei auftretenden Problemen und Fragen der Lehrenden
  • Sie erstellen Dokumentationen und Leitfäden zu den relevanten Tools
  • Sie recherchieren und bewerten geeignete digitale Tools für die Integration in den Lehrbetrieb

Ihre Qualifikation

  • Hochschulausbildung auf Bachelor-Niveau im Bereich Informatik/Medieninformatik (oder vergleichbarer Abschluss)
  • Erste einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Affinität zum Thema "digital learning" und Interesse am Umgang mit den oben angeführten Tools
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Lernbereitschaft und die Fähigkeit sich rasch in die Nutzung von digitalen Werkzeugen einzuarbeiten
  • Die Fähigkeit auf unterschiedliche Bedürfnisse und Erwartungshaltungen der TeilnehmerInnen eingehen zu können
  • Hohe kommunikative Kompetenz und konstruktive/r TeamplayerIn

Unser Angebot

  • Langfristige Anstellung (40 h) mit zahlreichen Benefits wie flexible Arbeitszeiten, Gratisparkplatz, …
  • Spannende Entwicklungsmöglichkeiten und Raum für individuelle Weiterentwicklung
  • Moderne Arbeitsumgebung und gute öffentliche Anbindung
  • Eine Bezahlung, die Ihre Qualifikation berücksichtigt: € 2.300,- (auf Basis 40 h)
  • Bewerbungsfrist: 13.01.2020
Jetzt bewerben

Jetzt teilen: