Vorbereitungskurse für Zusatzprüfungen

Bachelor Studiengang Bahntechnologie und Mobilität

Grundsätzlich müssen alle BewerberInnen ohne Matura für den Bachelor Studiengang Bahntechnologie und Mobilität die Zusatzqualifikation aus Mathematik, Deutsch, Physik und Englisch erbringen. Das Prüfungsniveau orientiert sich an den Anforderungen der Studienberechtigungsprüfung.

Zur Prüfungsvorbereitung werden von der FH St. Pölten in Zusammenarbeit mit dem WIFI St. Pölten kostenpflichtige Vorbereitungskurse angeboten. Die Teilnahme an den Kursen ist nicht verpflichtend, die Prüfung muss jedenfalls abgelegt werden.

Kurstermine 

Kosten Kurse bei Einzelbuchung

  • Mathematik: EUR 380,–
  • Englisch: EUR 380,–
  • Deutsch: EUR 380,–
  • Physik: EUR 210,–

Paketpreise

  • Mathematik, Englisch, Deutsch: EUR 1020,– (statt EUR 1.140,–)
  • Mathematik, Englisch, Deutsch, Physik: EUR 1200,– (statt EUR 1.350,–)

Kursinhalte

Mathematik 

Englisch

Deutsch

Physik

Ablauf

Folgende Schritte sind für die Teilnahme notwendig:

  • Schließen Sie die Bewerbung online ab.
  • Die Studiengangsleitung prüft die Bewerbungsunterlagen und die Zugangsvoraussetzungen, die für ein Studium ohne Matura benötigt werden.
  • Nach der Prüfung erhalten Sie ein Mail mit allen Informationen zu den Vorbereitungskursen.
  • Danach melden Sie sich bitte zu den Vorbereitungskursen direkt beim WIFI St. Pölten an. 

Am Ende der Kurse erhalten Sie eine Kursbesuchsbestätigung vom WIFI St. Pölten. Die Zusatzqualifikationsprüfung findet direkt an der FH St. Pölten statt. An der FH St. Pölten abgelegte Zusatzprüfungen berechtigen nur zu einem Studium an der FH St. Pölten. Die Teilnahme an den Kursen ist nicht verpflichtend, die Prüfung muss jedenfalls abgelegt werden.

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

Campus Service Center