Berufsaussichten

Weiterbildungslehrgang Angewandte Ernährungstherapie

DiätologInnen beraten, begleiten und unterstützen Einzelpersonen, Gruppen und Institutionen im Bereich Ernährung. Sie konzeptionieren, gestalten und überwachen die klinische Ernährungstherapie und leisten Aufklärungs- und Informationsarbeit im Bereich ernährungsspezifischer Gesundheitsförderung und Prävention. Zentrale Anliegen der Ausbildung – Qualität und Wissenschaftsbasierung – werden damit konsequent ins Berufsfeld getragen.

Berufsfelder

  • Kurative PatientInnenversorgung in Kliniken und Krankenanstalten
  • Kurative PatientInnenversorgung außerhalb von Kliniken (Freiberufliche Tätigkeit)
  • Rehabilitation (Rehabzentren, Sanatorien)
  • Ernährungsspezifische Gesundheitsförderung und Prävention (Public Health Nutrition)
  • Einsatz im Management von Einrichtungen des Gesundheitswesens
  • Angewandte Forschung und Entwicklung im Ernährungs­management und der Ernährungstherapie
  • Ernährungswirtschaft, Lebensmittelindustrie, Pharmaindustrie
  • Lehr- und Vortragstätigkeit

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

Campus und Study Center