Angewandte Ernährungstherapie

Weiterbildungslehrgang

Weitere Studienangebote aus dem Department

Gesundheit

Ihre Perspektive in der Ernährungstherapie

Der Lehrgang Angewandte Ernährungstherapie eröffnet Ernährungswissenschafter*innen die Möglichkeit, die Berufsberechtigung als Diätolog*in zu erlangen und damit in der Ernährungstherapie tätig zu sein. Unseren Absolvent*innen steht neben dem traditionellen Einsatzbereich in Krankenanstalten und Rehab-Zentren auch der freiberufliche, extramurale Bereich offen.

Nach erfolgreicher Absolvierung des Lehrgangs können Sie zur Bachelorprüfung im Studiengang Diätologie zugelassen werden. Damit ist im Sinne der Durchlässigkeit der Studiengänge Ernährungswissenschaft und Diätologie die Möglichkeit für Ernährungswissenschafter*innen eröffnet, nach Abschluss des Lehrgangs den Bachelor of Science in Health Studies und in weiterer Folge die Berufsberechtigung im Bereich der Diätologie zu erlangen.

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Personen mit abgeschlossenem Studium in Ernährungswissenschaften auf Bachelor-, Magister- oder Masterniveau.

aula-lg.jpg

News

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

Möchten Sie einen persönlichen Termin mit der Studiengangsleitung vereinbaren?

Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt und unterliegt der Privacy Policy und den Terms of Service von Google.

Campus und Study Center