Nutrilounge – Diätologinnen on air

#/Gesundheit #Diätologie (BA) #Campus & City Radio #Studierenden-Projekt

Studentinnen des Studiengangs Diätologie geben in Radiosendungen auf Campus & City Radio 94,4 Infos rund um Ernährung sowie Tipps und Tricks für das Snacken im Alltag.

Pilgram Kathrin, Achleitner Vera, Ratzberger Julia

Projektbeschreibung

Vegan, Paleo oder Low Carb – sind diese Trends fundiertes Wissen oder vielleicht gar nicht gesund? Welchen Berichten im Mediendschungel aus Lifestyle-Websites und Blogs kann man noch glauben? 

Diese und viele andere Fragen werden von Studentinnen des Bachelor-Studienganges Diätologie des vierten Semesters in drei Radiosendungen beantwortet. Im Rahmen der Lehrveranstaltung Projektmanagement gestalten die drei Studierenden in Zusammenarbeit mit dem Campus & City Radio 94.4 jeweils eine Radiosendung. In der „Nutrilounge“ bringen die Studierenden den Hörerinnen und Hörern unterschiedliche Themen über Ernährung und gesunden Lebensstil in den live übertragenen Radiosendungen näher.

Projektziele

  • Gestaltung von Radiosendungen inkl. Durchführung und Pressearbeit
  • Intensive Auseinandersetzung mit einem Ernährungsthema
  • Auseinandersetzung mit dem Medium Radio sowie Erlangen von Medienkompetenz
  • Theoretisches Wissen in zielgruppengerechter Sprache vermitteln

Methodik

Die Studierenden haben Interviews und Recherchen zu ihren Themen durchgeführt. Darauf aufbauend wurden dann die jeweiligen Drehbücher für die einzelnen Sendungen verfasst. Die Studierenden arbeiten dabei eng mit dem Campus & City Radio 94.4 zusammen.    

Ergebnis

Das Ergebnis des Projekts „Nutrilounge“ – drei Radiosendungen von und mit den Studierenden – kann ab 10. April 2018, jeweils dienstags von 16:00 bis 17:00 Uhr via Livestream im Campus & City Radio 94.4 oder im Raum St. Pölten auf der Frequenz 94,4 gehört werden.

Mehr Infos auf Campus & City Radio 94,4.

Sendungstermine

  • 10. April: Ernährungsmythen auf der Spur
  • 17. April: Pimp your Fast Food
  • 24. April: Alkohol – die Dosis macht das Gift