Double Degree

Master Studiengang Digital Media Production

2 Abschlüsse – 2 Titel

Ab dem Wintersemester 2020/2021 ist der Abschluss eines internationalen Dual Degrees zwischen dem Masterstudiengang Digital Media Production der FH St. Pölten und dem Masterstudiengang Zeitabhängige Medien / Sound – Vision – Games der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg möglich. Erfolgreich absolvierte Studiensemester werden an der jeweiligen Partnerhochschule auf Basis von Zeugnissen (Transcript of Records) nach den etablierten Verfahren anerkannt.

Voraussetzungen für die Verleihung des Dual Degrees in Form der akademischen Grade „Dipl.-Ing.“ des Masters Digital Media Production und „M.A.“ des Masters „Zeitabhängige Medien / Sound – Vision – Games“ sind:

  • Ein Zusatzsemester im Umfang von mind. 30 ECTS an der Gasthochschule
  • Eine zusätzliche Master-Arbeit im Umfang von mind. 20 ECTS wird an der Partnerhochschule approbiert
  • Die kommissionelle Master-Prüfung an der Heimathochschule wird um die Verteidigung der zusätzlichen Abschlussarbeit der Partnerhochschule ergänzt.

Interesse?

Wenden Sie sich an: Franz Fidler.

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!
FH-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Fidler Franz

FH-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Franz Fidler

Departmentleiter Studiengangsleiter Digital Design (MA) Studiengangsleiter Digital Media Production (MA) Studiengangsleiter Digitale Medientechnologien (MA) Studiengangsleiter Interactive Technologies (MA) Lehrgangsleiter Agrar- und Technologiemanagement (MA) Lehrgangsleiter Digital Future Management (zertif.) Lehrgangsleiter Produktions- und Technologiemanagement (MA) Lehrgangsleiter Produktionsmanagement und Führung (akad.) Lehrgangsleiter Produktionsmanagement und Wirtschaftliche Kompetenz (akad.) Lehrgangsleiter Wirtschaftliche Kompetenz und Führung (akad.) Department Medien und Digitale Technologien Mitglied des Kollegiums 2020 bis 2023