Ausbildungsinhalte

Weiterbildungslehrgang Film, TV & Media - Creation and Distribution MA

An der Schnittstelle von neuem Nutzerverhalten, technologischem Fortschritt und Innovationshype werden die Herausforderungen für Kreation und Distribution immer vielfältiger. Hier liegen die Schwerpunkte des berufsbegleitenden Masterlehrganges Film, TV & Media – Creation and Distribution.

Im 1. und 2. Semester stehen die Grundlagen von Konzeption und Produktion eigener Projekte im Mittelpunkt. Neben einem breiten Basiswissen werden die Studierenden mit den Grundlagen der Kameratechnik, Dramaturgie, Lichtsetzung, Kameraführung, Montage, Filmmusik und Textanimation vertraut gemacht. In mehreren konkreten Aufgaben entwickeln die Lehrgangsteilnehmenden die Fähigkeit, Geschichten in Bild und Ton zu erzählen.

Im 3. und 4. Semester bieten internationale Expertinnen und Experten Einblick in die Film- und Fernseh-Industrie sowie in den Online-Markt. Die Entwicklung neuer filmischer Formate und deren Produktion, Finanzierung und Distribution bilden die Schwerpunkte des projektorientierten Unterrichts. Aktuelle Diskurse über digitale Medientechnologien, Mediennutzungs-Szenarien und neue Geschäftsmodelle mit einer abschließenden Masterarbeit ergänzen den Lehrgang.

Mehr über Ausbildungsinhalte erfahren Sie in diesem Video.

Masterlehrgang im Überblick

1. Semester

2. Semester

3. Semester

4. Semester