St. Poelten University of Applied Sciences

Akademischer Lehrgang Eventmanagement

Weiterbildungslehrgang
  • Abschluss:
    Akademische/r Eventmanager/in
  • Dauer:
    3 Semester, 60 ECTS
  • Organisationsform:
    berufsbegleitend, 396 Lehreinheiten (jeweils Freitag/Samstag ganztags)
  • Studienplätze/Jahr:
    Aufgrund didaktischer Überlegungen ist die Teilnehmerzahl beschränkt
  • Lehrgangsgebühren:
    EUR 2.300,- je Semester + ÖH Beitrag, zzgl. evtl. anfallender Übernachtungs-, Verpflegungs- sowie Reisekosten
  • Bewerbungsfrist:
    30.09.2018
  • Lehrgangsstart:
    Oktober
  • Infotermine:
    16.05.2018 Details
    06.06.2018 Details
    26.06.2018 Details
  • Lehrgangsleitung:
    Mag. Harald Rametsteiner

Die Absolventinnen und Absolventen des Lehrgangs haben umfassende Kenntnisse in Event Marketing und Eventmanagement. Sie können leitende und planende Tätigkeiten in Event-Agenturen bzw. rund um Events in Unternehmen übernehmen.

Zielgruppe

Personen, die sich auf professioneller Ebene mit Eventmanagement beschäftigen möchten, z. B. aus Handel, Wirtschaft, Gemeinden, Sport- und Freizeitindustrie, Tourismus, Kultureinrichtungen oder Banken und Versicherungen.

Allgemeine Universitätsreife (Reifeprüfung oder Berufsreifeprüfung) ist erforderlich

Durch den Blockunterricht (Freitag und Samstag ganztags) kann der Lehrgang auf optimale Weise berufsbegleitend absolviert werden. Aufgeteilt in St. Pölten und Wien ist die Ausbildung gut erreichbar für Teilnehmende aus Regionen wie Wien, Niederösterreich und Oberösterreich.

Florian Haiderer

Teilnehmer Hochschullehrgang Eventmanagement, aus Niederösterreich

„Der Lehrgang bietet für mich die optimale Ergänzung zu meinem beruflichen Tätigkeitsfeld. Als Mitarbeiter der Abteilung Werbung & Öffentlichkeitsarbeit in der Sparkasse Niederösterreich Mitte West AG bin ich unter anderem auch mit der Planung, Organisation und Umsetzung von Veranstaltungen befasst. So habe ich die Möglichkeit, das Erlernte laufend in der Praxis anzuwenden. Speziell die Best Practice Beispiele, die von den Dozentinnen und Dozenten anschaulich vermittelt werden, sind daher für mich sehr wichtig. Der hochmoderne Campus, das dynamische Umfeld und die Nähe zum St. Pöltner Stadtzentrum schaffen zusätzliche Anreize, um sich optimal für die Herausforderungen der Ausbildung zu motivieren.“

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

Petra Vögl

Petra Vögl

Lehrgangsadministratorin Eventmanagement (akad.)
Department Medien und Wirtschaft