Eventmanagement: Projekt mit Samsung

#Marketing & Kommunikation (BA) #Studierenden-Projekt

Studentinnen und Studenten des Bachelorstudiums Marketing & Kommunikation entwickelten Eventkonzepte für den Auftraggeber Samsung

  • Laufzeit:
    01.10.201831.01.2019
  • Kategorie:
    Studierenden-Projekt
  • Projektstatus:
    abgeschlossen
Das Gewinnerteam aus dem Praxislabor Eventmanagement zusammen mit der Jury.

Im Rahmen der Abschlusspräsentation konnten die Studierenden im Bachelor Studiengang Marketing & Kommunikation (fünftes Semester) die Jury von Ihren Event-Konzepten überzeugen. Während des Praxislabors erarbeiteten die Studentinnen und Studenten ein Eventkonzept für den Launch des neuen Mobile Flagships, welches Samsung im Februar 2019 launcht.

Das Besondere an der Aufgabenstellung war die Berücksichtigung von unterschiedlichen Zielgruppen als TeilnehmerInnen des Launch-Events. Zum einen sollte den Ansprüchen der Business-Partner auf CEO-Level Rechnung getragen werden, zum anderen galt es, den individuellen Bedürfnissen von Influencern und Medien gerecht zu werden.

Praktische Erfahrungen sammeln

Lehr-Ziel war die Sammlung praktischer Erfahrung bei der Erstellung eines umfassenden Event- und Kommunikationskonzeptes (Briefing, Ideenkonzept, Strategie). Zudem sollte die Fähigkeit, Ergebnisse zu präsentieren, aufzuarbeiten und zu argumentieren, geübt werden und inhaltliche Verbindungen zu bereits absolvierten Lehrveranstaltungen hergestellt werden.

Neben Helmut Kammerzelt, Studiengangsleiter Bachelorstudium Marketing & Kommunikation, waren Marlene Hochreiter, Fachverantwortliche Eventmanagement FH St. Pölten, sowie Paul Irbinger, Head of Marketing Mobile von Samsung und Ulrike Kohlweiß, Eventmanagerin bei Samsung und Dozentin, Teil der Jury.

Mit vielen neuartigen Ideen zum Siegerkonzept

Jedes Team zeigte mit dem jeweiligen Eventkonzept, was die Studierenden bereits aus der Vorlesung an Kenntnissen erworben hatten und brachte die Auftraggeber auf interessante Ideen für zukünftige Events. Ein Konzept überzeugte Paul Irbinger am meisten, zumal die Ansprüche von Samsung sehr gut erfüllt wurden, eine spannende neue Location vorgeschlagen wurde und die Visualisierung der Location mittels easyraum-Software der Jury einen idealen Eindruck vom Event vermitteln konnte. Das Team bestehend aus Corina Berger, Fadia Hanuna und Isabella Henninger wurde mit ihrem Eventkonzept als Sieger auserkoren und durfte sich neben dieser Auszeichnung auch über eine Level Box Slim aus dem Hause Samsung freuen.