adTRACKtive - Der Werbemittel-Test des Studiengangs "Media- und Kommunikationsberatung"

Bachelor Studiengang Media- und Kommunikationsberatung

Seit dem Wintersemester 2014 führt der Studiengang Media- und Kommunikationsberatung auf Initiative von Studiengangsleiter Helmut Kammerzelt mit adTRACKtive einen eigenen Werbemittel-Test durch.
Getestet werden die Sujets der größten Plakatkampagnen. Zur Ermittlung der Gewinner wird ein Eyetracking-Verfahren (Blickverlaufsmessung) angewandt, mit dem exakt gemessen werden kann, welche Teile eines Plakat-Sujets wie angesehen werden.

Die Plakate werden in 3 Kategorien beurteilt:

  • "ungestützte Erinnerung"
  • "Hit Ratio"
  • "Gefälligkeit" (Sonderpreis)

In den ersten beiden Kategorien werden jeweils die ersten drei Plätze ausgezeichnet, in der letztgenannten Kategorie wird lediglich das Siegerplakat gekürt. 

Die Gewinner-Kampagnen aus dem Jahr 2017

Platz 1 Platz 2 Platz 3

"ungestützte Erinnerung"

Erste Bank und Sparkasse Raiffeisen Zentralbank Ford und Spar (aex equo)

"Hit Ratio"

Cirque du Soleil T-Mobile Deniz Bank

Sonderpreis: "Gefälligkeit"

Vereinigte Bühnen Wien "Tanz der Vampire"

 

Die Durchführung wurde von Johanna Erd geleitet. Austragungsort der Messungen war "The Media Consultants" in Wien.

Die Gewinner-Kampagnen der Vorjahre

2016

2015

2. Halbjahr 2014

1. Halbjahr 2014

Mitglieder des Fachbeirats