CrossMedia – Medienpool

#Medienmanagement (BA) #abgeschlossen

Bei dem Projekt „CrossMedia“ geht es um die Erarbeitung eines Medienpools. Darin sollen erstmals Unternehmen und Beteiligte der Medienbranche in Niederösterreich miteinander vernetzt werden.

  • Projektleitung:
    FH-Prof. Mag. Dr. Kettner Brita
  • Externe MitarbeiterInnen:
    Bauer Thomas, Czipin Denise, Dixon Daniel, Donner Theresa, Fischbacher Petra, Hofer Katharina, Kreimeier Kerstin, Masching Theresia, Nekoui Nina, Oberleitner Ingrid, Paar Nina, Praschinger Carina, Rass Markus, Wolfger Hannelore
  • Laufzeit:
    01.09.200731.01.2008
  • Kategorie:
    abgeschlossen
  • Projektstatus:
    abgeschlossen

Es soll ein Nachschlagewerk entstehen, wo Medienunternehmen, aber auch einzelne Medienmacher alles finden, was sie für ihre Arbeit brauchen. Außerdem werden auch alle einzelnen Freiberuflichen gesammelt aufgelistet. Dadurch entsteht eine Datenbank, wie es sie bis jetzt noch nicht gibt.

Das Projekt CrossMedia

Das Projekt reicht von der Recherche nach den notwendigen Daten bis hin zur Kontaktaufnahme mit den Unternehmen und der Erstellung der Datenbank. Das bedeutet eine große Herausforderung, da es gerade in der Medienbranche viele Einzelpersonen gibt, die sozusagen keine eigene „Firma“ haben. Das sind zum Beispiel Sprecher/-innen oder Kameramänner/-frauen. Doch selbst wenn man sie gefunden hat, müssen sie erst von der Teilnahme an dem Projekt überzeugt werden.

Weiters umfasst die Arbeit auch typische Projektaufgaben wie eine Analyse möglicher Konkurrenten oder die Suche nach bzw. Bewerbung um Förderungen für die Projektarbeit.