Bestevaluierte Lehrveranstaltungen

Bachelor Studiengang Medienmanagement

Eine Form der Qualitätssicherung an der FH St. Pölten ist die Evaluierung in den einzelnen Studiengängen. Jede Lehrveranstaltung wird durch die Studierenden evaluiert. Die Evaluierungsergebnisse und deren Auswertung werden zur kontinuierlichen Verbesserung der Lehre und des Studiengangs herangezogen und für eine längerfristige Beurteilung des Studiengangs gespeichert. Ziel ist es den Lehrprozess an die stetig steigenden Erfordernisse in den Berufsfeldern anzupassen.

Im Rahmen der Evaluierung wurden folgende Lehrveranstaltungen mit ausgezeichneten Noten evaluiert:      

 Wintersemester 2016/17

Jahrgang LehrendeR Lehrveranstaltung
2016 Kathrin Klarer-Engelhardt Englisch I
2015 Gerhard Bröthaler Projekt- und Riskmanagement von Medienprojekten
2014 Ewald Volk, Martin Janscha, Simon Olipitz, Lukas Hawlik, Rüdiger Landgraf Praxislabor Medien III

Sommersemester 2016

Jahrgang LehrendeR Lehrveranstaltung
2015 Jan Krone Grundstrukturen des Mediensystems II
2014 Monika Kovarova-Simecek Corporate Finance und Medien

Wintersemester 2015/16

Jahrgang LehrendeR Lehrveranstaltung
2015 Monika Kovarova Medienbetriebswirtschaftslehre I
2014 Gerhard Bröthaler Projekt- und Riskmanagement von Medienprojekten
2013 Tassilo Pellegrini Management von Rechten und Lizenzen

Sommersemester 2015

Jahrgang LehrendeR Lehrveranstaltung
2014 Jan Krone Grundstrukturen des Mediensystems II
2013 Wolfgang Römer Strategisches Management im Mediensektor