Bewerbung

Weiterbildungslehrgang Sozialarbeit mit AsylwerberInnen und Konventionsflüchtlingen

Zugangsvoraussetzungen

Voraussetzungen für die Teilnahme sind einschlägige Praxiserfahrung und die allgemeine Universitätsreife. In Ausnahmefällen kann bei Vorliegen von umfangreichen einschlägigen Qualifikationen und Erfahrungen von der Erfordernis der allgemeinen Universitätsreife abgesehen werden.

Bewerbung

Sie benötigen folgende Dokumente: 

  • Zeugniskopien (Nachweis Erfüllung der Zugangsvoraussetzungen)
  • Nachweis psychosoziale Ausbildung
  • sonstige Zeugnisse

Derzeit ist keine Bewerbung möglich.

Lehrgangsstart

Voraussichtlich Wintersemester 2020

Studieren für alle ermöglichen

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

Campus und Study Center