Masterlehrgang Suchtberatung und Prävention

Weiterbildungslehrgang
  • Lehrgangsabschluss:
    MSc Suchtberatung und Prävention
  • Dauer:
    4 Semester, 40 Semesterwochenstunden, also 750 Lehreinheiten, davon 355 Präsenzlehrveranstaltungen 170 Fernlehre und 225 in Form eines "Trainings on Project" (Praxisphase und Projektarbeit), 120 ECTS
  • Organisationsform:
    berufsbegleitend
  • Studienplätze/Jahr:
    20
  • Lehrgangsgebühren:
    EUR 8.800,- insgesamt für 4 Semester + ÖH Beitrag je Semester, zzgl. Übernachtung, Verpflegung sowie Reisekosten für die Exkursionen
  • Jetzt informieren: Studienfinanzierung und Stipendien
  • Bewerbungsfrist:
    25.10.2020
  • open.day:
    13.03.2020 Details
  • Lehrgangsstart:
    November 2020
  • Ausbildungsort:
    Wien (Bildungshaus Hilfswerk, Schottenfeldgasse 29, 7. Bezirk), einige Module finden an der FH St. Pölten statt
  • Lehrgangsleiter:
    FH-Prof. DSA Kurt Fellöcker, MA, MSc
  • Facebook:
    Soziales Soziale Arbeit FH St. Pölten

Sie sind nach Abschluss des Lehrgangs für Leitungspositionen qualifiziert und haben in einer Master-Thesis bewiesen, dass Sie Fragen der professionellen Weiterentwicklung und komplexe Zusammenhänge der Suchtforschung systematisch untersuchen und daraus konzeptuelle Schlussfolgerungen ableiten können.

Dauer: 40 Semesterwochenstunden, also 750 Lehreinheiten, von denen 355 als Präsenzlehrveranstaltungen, 170 in Form von Fernlehre und 225 in Form eines "Trainings on Project" (Praxisphase und Projektarbeit) zu absolvieren sind.

Abschlussmodalität: positiver Abschluss aller Module und Verfassen einer Master-Thesis

Abschluss: MSc - Suchtberatung und Prävention

Alle Varianten sind berufsbegleitend zu absolvieren. Nahezu alle Lehrveranstaltungen enthalten Fernlehreanteile.

Forschung im Department Soziales

Das Ilse Arlt Institut an der FH St. Pölten bündelt und organisiert die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten rund um die Studiengänge Soziale Arbeit.

Heidelinde Kreitner, M.Ed, MSc

Absolventin

"Die Praxis zeigt, dass meine in diesem Masterlehrgang erworbenen theoretischen Kenntnisse eine fundierte Basis für die Umsetzung meiner Visionen darstellen".

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

Campus und Study Center