IT-SECX 2021

Security Risk Economics: The Value of (Missing) Security

Nach einem Jahr Pause geht die "etwas andere" Konferenz IT-SECX am 1. Oktober 2021 in die nächste Runde! Unter dem diesjährigen Motto: „Security Risk Economics: The Value of (Missing) Security“ bietet diese Veranstaltung allen Security-Interessierten eine Möglichkeit zum Austausch und Diskurs mit Expert*innen.

Die IT-SECX dient als Plattform für den Austausch von Wissen und Informationen über Trends, Technologie und jüngste Entwicklungen im Bereich der IT-Sicherheit. Der Weiterbildungsgedanke kommt dabei nicht zu kurz: Expert*innen präsentieren aktuelle Forschungsprojekte sowie Praxisberichte und „Best Practices".

Informationen und Anmeldung

Der Call for Papers wurde bereits geschlossen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung auf unserer Website

Nähere Informationen sowie das Programm finden Sie hier.

Sicherheit

Die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter*innen hat für uns oberste Priorität. Aktuell planen wir, die Veranstaltung vor Ort an der FH St. Pölten abzuhalten – gegebenenfalls selbstverständlich unter Einhaltung erforderlicher Sicherheitsmaßnahmen. Wir halten Sie über die weiteren Entwicklungen und etwaige Änderungen auf dem Laufenden.

Links 

In Kooperation mit

WKO UBIT_Logo

Computerwelt_Logo

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!
FH-Prof. Prof. (h.c.) Dipl.-Ing. (FH) Brandstetter Thomas, MBA

FH-Prof. Prof. (h.c.) Dipl.-Ing. (FH) Thomas Brandstetter, MBA

FH-Dozent Department Informatik und Security
Beier Katharina, MA

Katharina Beier, MA

Eventmanagerin
Marketing und Unternehmenskommunikation