TEXTbook

Wie erstelle ich eine Schülerzeitung?

Für viele SchülerInnen ist es ein großes Anliegen, Gedanken und Meinungen mit ihren MitschülerInnen zu teilen. Eine Schülerzeitung gibt ihnen die Chance, mit der ganzen Schule zu kommunizieren und Themen auf die Agenda bzw. ins Gespräch zu bringen.

Zeitungen waren und sind noch immer eine wesentliche Informationsquelle für Menschen – auch SchülerInnen sind an Neuigkeiten im Allgemeinen oder in Bezug auf ihre Schule interessiert. Eine Schülerzeitung bietet viele Vorteile und gibt den SchülerInnen die Möglichkeit, Dinge aus ihrer Perspektive zu beleuchten.

Unser Leitfaden soll kompakt die wichtigsten Punkte, die beim Erstellen einer Schülerzeitung beachtet werden müssen, aufzeigen, um so einen einwandfreien Schülerzeitungsbetrieb zu garantieren. Neben der Ausrichtung der Schülerzeitung, dem Ablauf und dem Layout sind unter anderem auch die Vorstellung journalistischer Darstellungsformen sowie rechtliche Fragen Teil des Leitfadens. Des Weiteren werden Themen wie die Rolle des Teams, journalistische Stilformen oder die Bedeutung der Recherchephase behandelt.

Sie können den gesamten Leitfaden als PDF kostenlos hier bestellen.

Weitere Publikationen

PROMotion – Maturaballleitfaden & Workshop

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

Anna Katharina Weißenbacher, MA

Anna Katharina Weißenbacher, MA

Mitarbeiterin InteressentInnen-Marketing
Marketing und Unternehmenskommunikation