Simplewish: bitte keine unerwünschten Mitbringsel

#Institut für Medienwirtschaft #Nationale Drittmittel

SIMPLEWISH, ein junges Wiener Start-Up-Unternehmen, verbessert sein kostenloses und innovatives Online-Tool zur einfachen Koordinierung von Gruppengeschenken.

Der Erfolg der Plattform „Simplewish“ ist direkt von einer positiven Nutzererfahrung abhängig. Die Neuheit der Lösung stellt "Simplewish" vor große Herausforderungen in der Bedienungsfreundlichkeit.

Die eingesetzten Methodiken zur Evaluierung des Webangebotes "simplewish.eu" umfassen

  • Eye Tracking
  • Think Aloud und
  • begleitende qualitative Interviews.

 Ziel des Projekts ist es, einen Maßnahmenplan zur Verbesserung der User Experience zu entwickeln.