Tierschutzverein St. Pölten meets Sheila Harper

#Institut für Creative\Media/Technologies #Auftragsforschung

c-tv LAB agiert als Beraterin für ein Informationsvideo mit Fokus auf Videoarbeit mit Tieren. Mit Kamera und Mikrophon wurde von Medientechnik Alumni ein Konzept für ein Informationsvideo über neue Therapieansätze im Tierheim St. Pölten umgesetzt.

  • Projektleitung:
    FH-Prof. Mag. Dr. von Suess Rosa
  • MitarbeiterInnen:
    Dipl.-Ing. Püringer Julia, BSc
  • Externe MitarbeiterInnen:
    Gunther Blauensteiner (Kamera, Schnitt, Konzept)
    Valentin Langer (Ton, Sound, Konzept)
  • PartnerInnen:
    Tierschutzverein St. Pölten
  • Finanzierung:
    Auftrag
  • Laufzeit:
    01.10.201430.11.2014
  • Kategorie:
    Auftragsforschung
  • Projektstatus:
    abgeschlossen

Artgerechte Haltung, respektvoller Umgang und Stressreduktion bei Tieren kennzeichnen den Ansatz des Tierheims in St. Pölten. Diese Aspekte sollten audiovisuell an die Zielgruppe vermittelt werden. c-tv LAB agierte mit Master Studierenden und Alumni als Beraterin für ein Informationsvideo, dessen Fokus auf der profes-sionellen und effizienten Videoarbeit mit Tieren liegt. Die Arbeit im Tierheim wurde von Studierenden aus der Masterklasse TV und Videoproduktion des Studiengangs Digitale Medientechnologien der FH St. Pölten und Alumni des Studiengangs Medientechnik umgesetzt.

Dreharbeiten mit Tieren stellen erfahrungsgemäß eine große Her-ausforderung dar und sind somit ein interessantes Übungsfeld für Studierende und AbsolventInnen.