Simon Tjoa

Studiengangsleiter

Zugang zu Wissen

In Lehre, Forschung und beruflichem Alltag spielt Internationalisierung eine immer wichtigere Rolle. Neben der Möglichkeit, ein besseres Verständnis für die Kultur anderer Länder zu entwickeln, ermöglicht Auslandserfahrung Studierenden und Lehrenden den Zugang zu internationalem ExpertInnenwissen, um die persönliche Entwicklung voranzutreiben, neue Ansichten kennenzulernen und ein internationales Netzwerk aufzubauen.

Simon Tjoa ist Leiter des Studiengangs Information Security der FH St. Pölten. Als internationaler Koordinator des Departments pflegt er den fachlichen Kontakt mit Partnerhochschulen und berät Studierende hinsichtlich Studierendenmobilität.

Jetzt teilen: