Code4Girls

  • Wann:
  • Wo: Wien Energie, 1090 Wien, Spittelauer Lände 45

Dein Coding schafft Energie. Nimm teil am Workshop!

Informatik und Digitalisierung werden immer wichtiger und gut ausgebildete Spezialistinnen sind am Arbeitsmarkt gefragter denn je. Nimm teil am gemeinsamen Workshop von Wien Energie und der Creative Coding School der Fachhochschule St. Pölten und erfahre, wie aus Müll durch Coding saubere Energie wird. 

Code4Girls – was erwartet dich?

Im Code4Girls-Workshop erschaffst du genau jene Codes, die die Energiegewinnung durch Müll möglich machen. In Zweier-Teams programmierst du selbstständig einen Lego Mindstorms Roboter – ganz nach dem Vorbild eines echten Müllkrans, der zuvor auf dem Gelände von Wien Energie besichtigt wird. Während des gesamten Workshops unterstützen dich Mentorinnen der FH St. Pölten und Wien Energie mit ihrem Know-how sowohl beim Programmieren als auch bei den ersten Versuchen, selbst mit dem Roboter Gegenstände zu bewegen. 

Erfahre hands-on, wie spannend Technik ist und wie IT und digitale Technologien aktiv mitgestaltet und zur Anwendung gebracht werden können.

Sei dabei und schaffe mit deinem Coding Energie für unsere Haushalte! 

Facts & Anmeldung zum Workshop

Die Anmeldung ist seit 20. Oktober 2019 geschlossen.

  • Zielgruppe: junge Frauen ab 16 Jahren
  • Maximale Teilnehmerinnenzahl: 12 Personen (first come, first served. Ein Wartelistenplatz ist möglich.)
  • Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos. 
  • Es sind keine (Programmier-)Vorkenntnisse notwendig.
  • Für Verpflegung ist gesorgt.
  • Das Siegerteam gewinnt Tablets und top Praktikumsplätze bei Wien Energie.

Jetzt teilen:

Sie wollen mehr wissen? Fragen Sie nach!

FH-Prof. Dipl.-Ing. Blumenstein Kerstin, BSc

FH-Prof. Dipl.-Ing. Kerstin Blumenstein, BSc

FH-Dozentin
Department Medien und Digitale Technologien